Vermiedene Emissionen (Avoided Emissions)

Quantifizierung Ihrer vermiedenen Emissionen (Avoided Emissions)

Kontakt aufnehmen

Transparenz über Ihren positiven Beitrag – Vermiedene Emissionen quantifizieren und dadurch Klimaschutz vorantreiben

Vermiedene Emissionen sind ein wesentliches Instrument für Unternehmen, um die Beiträge ihrer Produkte und Dienstleistungen zum Klimaschutz zu messen und zu kommunizieren. Sie zeigen die positive Wirkung einer Lösung auf die Gesellschaft, indem sie die Treibhausgasemissionen im Vergleich zu einem oder mehreren Referenzszenarien quantifizieren. Mit ihnen können Unternehmen fundierte klimagerechte Entscheidungen treffen und Innovationen vorantreiben. Zudem sind sie ein Schlüssel zur Skalierung von Lösungen in Märkten mit dem größten strategischen Dekarbonisierungspotenzial.

„Das Verständnis der vermiedenen Emissionen von Lösungen, zusätzlich zu den damit verbundenen Treibhausgasemissionen, kann die langfristige Planung und Entscheidungsfindung unterstützen, indem es ein umfassenderes Bild der Klimaauswirkungen von Unternehmen und der Eignung ihrer Visionen und Lösungen in einer Netto-Null-Welt vermittelt.“

World Business Council for Sustainable Development (WBCSD)

Unser Ansatz zur Berechnung von vermiedenen Emissionen beruht auf etablierten Methoden und Frameworks wie dem GHG Protocol Product Standard, der Guidance on Avoided Emissions des World Business Councils for Sustainable Development (WBCSD), den ISO-Standards 14040 und 14044 sowie sektorspezifischen Richtlinien. Wir beginnen damit sicherzustellen, dass Ansprüche auf vermiedene Emissionen berechtigt sind, definieren den Zeitrahmen und ermitteln das Referenzszenario (z. B. durch Nutzerumfragen). Wir quantifizieren die Emissionen der Lösung und des Referenzszenarios und bestimmen abschließend die vermiedenen Emissionen. Optional aggregieren wir die gesamten vermiedenen Emissionen auf Unternehmensebene und unterstützen Sie bei der geeigneten Kommunikation von vermiedenen Emissionen, um Greenwashing-Vorwürfe zu vermeiden sowie bei einem Critical Review von Avoided Emissions nach ISO 14071 durch dritte Zertifizierungsunternehmen.

Lassen Sie Ihr Unternehmen von unserer Expertise in der Berechnung von vermiedenen Emissionen profitieren. Gemeinsam können wir Ihre Lösungen und Produkte im Einklang mit den Bedürfnissen der Gesellschaft innovativ gestalten und Ihre positiven Beiträge zur Erreichung des Netto-Null-Ziels effizient und sicher erfassen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unseren Beratungsansatz zu erfahren!

Weitere
Leistungen

Nature-Positive Strategien

Mehr als nur Emissionen – Ihr Unternehmen im Einklang mit der Natur

Unsere Beratungsleistung zum Aufbau von Nature-Positive Strategien unterstützt Ihr Unternehmen dabei, einen ganzheitlichen Ansatz zur Förderung von Biodiversität und Ökosystemschutz zu entwickeln. Wir analysieren Ihre aktuellen Prozesse, identifizieren Potenziale zur Minimierung von Umweltauswirkungen und erarbeiten maßgeschneiderte Strategien, die sowohl Ihre Geschäftsziele als auch die Bedürfnisse der Umwelt berücksichtigen. So positionieren Sie Ihr Unternehmen als Vorreiter in Sachen nachhaltiger Entwicklung.

Mehr Informationen

Nachhaltige Produktinnovation

Innovativ für die Zukunft – Nachhaltigkeit als Basis für zukunftsfähige Produkte

Unsere Beratungsleistung zur Entwicklung nachhaltiger Produktinnovationen unterstützt Ihr Unternehmen dabei, zukunftsweisende und umweltfreundliche Lösungen zu konzipieren und umzusetzen. Mit unserem interdisziplinären Ansatz analysieren wir Ihren Produktlebenszyklus und identifizieren Optimierungspotenziale unter Evaluation von Prinzipien der Kreislaufwirtschaft (Circular Economy). Wir erarbeiten gemeinsam innovative Konzepte, die ökologische Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit vereinen. So fördern Sie Ihre langfristige Wettbewerbsfähigkeit und erfüllen frühzeitig steigende regulatorische Anforderungen (z. B. Waste Framework Directive).

Mehr Informationen

Klima-Zielsetzung

Weichen für die Zukunft stellen – mit ambitionierten, aber realistischen Klimazielen

Unsere Beratungsleistung zur Entwicklung von Klima-Zielen (z. B. auf Basis der SBTi) unterstützt Ihr Unternehmen dabei, realistische, aber ambitionierte und wissenschaftlich fundierte Klimaziele zu definieren und in Ihre Geschäftsstrategie zu integrieren. Unser Angebot umfasst neben der Identifikation von Reduktionspotenzialen, die Erarbeitung von Maßnahmenplänen sowie die Unterstützung bei der Kommunikation Ihrer Ziele und Erfolge. So positionieren Sie Ihr Unternehmen öffentlich als verantwortungsbewussten Akteur in der nachhaltigen Transformation.

Mehr Informationen
Danke! Ihre Nachricht ist bei uns eingegangen.
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Kontakt
aufnehmen